• Versandkostenfrei in CH
  • Marktführer in anwendbarer Labordiagnostik
  • Jährlich über 250.000 Testauswertungen
  • Wissenschaftlich geprüft
  • In 20 Ländern verfügbar

product_id = 6570695065643variant_id = 39344860430379

  • Curcumin-Phospholipid 60 V.- 60 Kapseln

Curcumin-Phospholipid 60 V.- 60 Kapseln

von Dr. Jacobs

CHF 44.90
Versandfrei in CH
Lieferzeit 1-3 Tage
Qualitätsgeprüft von cerascreen
Produktinformation

Produktinformation Curcumin-Phospholipid 60 V.- 60 Kapseln

Dr. Jacob’s Curcumin-Phospholipid enthält Curcumin – das Beste aus der Kurkuma-Pflanze – im patentierten Curcumin-Phospholipid-Komplex. Dadurch ist die Bioverfügbarkeit 29-mal höher als bei herkömmlichem Curcumin. So kann auf das häufig verwendete Piperin bzw. Pfefferextrakt verzichtet werden, wobei Arzneimittel-Interaktionen möglich sind.

Darreichung: Kapseln

Inhalt: 37 g (30 Portionen)

EAN: 4041250000000

Grundpreis: 67,43€ / 100g

Verzehrempfehlung:

2 Kapseln täglich zu einer Mahlzeit einnehmen.

Dosierung:

2 Kapseln (1 Portion) enthalten 1000 mg Curcumin-Phospholipid, davon 200 mg Curcumin, sowie 20 mg Silicium.

Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Zutaten

Zutaten

Curcumin-Phospholipid-Komplex 81 % (enthält Sojalecithin), Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), Siliciumdioxid. Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten. Hinweis: Es wird kein Nano-Siliciumdioxid verwendet.
Häufige Fragen

Fragen zu Curcumin-Phospholipid 60 V.- 60 Kapseln

Produktmerkmale

Patentierter Curcumin-Phospholipid-Komplex
Der Komplex, der durch die Kombination des Curcumin-Moleküls mit einem Phospholipid entsteht, ahmt die natürliche Art der Resorption und Verstoffwechselung des fettlöslichen Curcumins nach. Die Bioverfügbarkeit ist hier 29-mal höher als bei herkömmlichem Curcumin. Die Zellmembranen können besser überwunden werden, was ein Vordringen in das Zellinnere ermöglicht.Der Curcumin-Phospholipid-Komplex wurde in mittlerweile über 3 Studien mit mehr als 2 Teilnehmern getestet.Achtung: Bei Verschluss der Gallenwege nicht verwenden, da der Gallenfluss durch das enthaltene Curcumin gefördert wird.

AufbeWAHRungshinweise

Dose trocken aufbeWAHRen.

Hersteller

Die Dr. Jacob‘s Medical GmbH wurde im Jahre 1997 von den Drs. Jacob gegründet. Seit der Gründung ist unsere Philosophie, keinen Modetrends zu folgen, sondern die wichtigsten Erkenntnisse und Entdeckungen der Wissenschaft zu prüfen und sie für Ihre Gesundheit zu nutzen. Hochwertige, möglichst natürliche und pflanzliche Inhaltsstoffe, strenge Qualitätskontrollen und die Fachkompetenz der Firmengründer sowie eines ernährungswissenschaftlichen Teams machen den besonderen Charakter von Dr. Jacob’s Gesundheitsmitteln aus. Bei der Produktentwicklung achtet Dr. Jacob stets auf die bestmögliche Synergie und optimale Bioverfügbarkeit der besonderen Inhaltsstoffe.

Herstellungsland

Hergestellt in Deutschland. Mit Curcumin-Phospholipid-Komplex aus Italien.

Wozu brauche ich Curcumin Phospholipid?

Beim Curcumin handelt es sich um den sekundären Pflanenstoff von Kurkuma, welches aus der Familie der Ingwergewächse aus Südasien stammt. Als eines der bekanntesten Gewürze der asiatischen Küche wird es in Form von Pulver zum Kochen verwendet und verleiht Gerichten die typisch curry-gelbe Farbe. Der Inhaltsstoff Curcumin ist in der indischen und asiatischen Arznei eine bedeutende Medizin.

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen

Customer Reviews

Based on 3 reviews Write a review

Verwandte wissenschaftlich fundierte Artikel aus dem Gesundheitsportal

Article Tag =

Morbus Basedow: Diese Autoimmunerkrankung führt zur Schilddrüsenüberfunktion

Morbus Basedow: Diese Autoimmunerkrankung führt zur Schilddrüsenüberfunktion

Wenn die Schilddrüse zu viele Hormone produziert, steckt häufig ein Morbus Basedow dahinter. Die Autoimmunerkrankung löst nicht nur eine Schilddrüsenüberfun...

Hypotonie: Niedriger Blutdruck

Hypotonie: Niedriger Blutdruck

Niedriger Blutdruck ist meist harmlos, kann aber zu Beschwerden wie Schwindel führen und in seltenen Fällen sogar gefährlich sein. Was helfen kann: Medikame...

Autoimmunerkrankungen: Ursachen, Symptome, Behandlung

Autoimmunerkrankungen: Ursachen, Symptome, Behandlung

Diabetes Typ 1, Hashimoto, Morbus Crohn, Zöliakie – viele relativ häufige Krankheiten gehen darauf zurück, dass sich das Immunsystem gegen den Körper richte...

promo_image
20% Freunden schenken, 20% bekommen
FREUNDE WERBEN - 20% SCHENKEN, GRATIS TEST ERHALTEN!